Was soll man mit Dianthus in Töpfen pflanzen?

Inhaltsverzeichnis:

Was soll man mit Dianthus in Töpfen pflanzen?
Was soll man mit Dianthus in Töpfen pflanzen?
Anonim

Pflanze Nelken zwischen Rosen, Königsglockenblumen, Lavendel, Lammohren, rotem Baldrian, Aster und Malve, um dem Garten die ganze Saison über Farbe zu verleihen. Köpfen Sie die verwelkten Blüten ab oder schneiden Sie die verblühten Blüten ab, um diese Pflanze zum Weiterblühen anzuregen, aber lassen Sie die letzte Blütenrunde Samen bilden. Lass diese Samen in den Garten fallen.

Was kann ich mit Dianthus pflanzen?

Was man mit Dianthus pflanzt

  • Geranien.
  • Petunien.
  • Stiefmütterchen.
  • Eisenkraut.
  • Löwenmäulchen.
  • Salvia (kann einjährig oder mehrjährig sein)
  • Bachelor-Button.
  • Erbse.

Wachsen Nelken gut in Töpfen?

Intro: Nelkenblüten sind perfekt für Pflanzgefäße und bringen Farbe in jeden urbanen Balkongarten. … Wasser: Wenn es um das Gießen von Nelken geht, h alten Sie die Erde gleichmäßig feucht. Gießen Sie nicht zu viel und lassen Sie die Blumenerde nicht austrocknen.

Verbreiten sich Nelken?

Dianthus-Pflanzen gibt es in allen Formen und Größen, einschließlich Miniatursorten, die einen engen kleinen Klumpen aus Laub und Blüten bilden, und riesige Arten, die bis zu 3 Fuß hoch werden und fast kein basales Blattwerk haben. Diese Pflanzen sind typischerweise mattenbildende Stauden, die sehr engmaschige Blätter bilden.

Braucht Nelken viel Sonne?

Nelken blühen am besten mit mindestens sechs Stunden voller Sonne, vertragen aber Halbschatten.

Wie man Dianthus zu Hause im Topf anbaut | Dianthus | Süßer Wilhelm | Nelkenblumenerde | Gartenarbeit 4u

Beliebtes Thema