Was ist die Definition von Onychoptose?

Inhaltsverzeichnis:

Was ist die Definition von Onychoptose?
Was ist die Definition von Onychoptose?
Anonim

Onychoptose ist das periodische Ablösen und Abfallen eines oder mehrerer Nägel, ganz oder teilweise. Es kann nach Fieber, Trauma, Nebenwirkungen von Medikamenten und bei systemischen Erkrankungen einschließlich Syphilis (syphilitische Onychie) beobachtet werden.

Was ist die medizinische Definition für Paronychie?

medizinisch.: Entzündung des Gewebes neben dem Nagel eines Fingers oder Zehs, gewöhnlich begleitet von einer Infektion und Eiterbildung …

Was verursacht Onychoptose?

Onychoptose ist der periodische Ausfall eines oder mehrerer Nägel, ganz oder teilweise. Dieser Zustand kann bestimmten Krankheiten wie Syphilis folgen oder aus Fieber, Trauma, systemischen Störungen oder unerwünschten Reaktionen auf Medikamente resultieren. Onychorrhexis, auch als brüchige Nägel bekannt, ist Brüchigkeit mit Bruch von Fingernägeln oder Zehennägeln.

Was bedeutet der Wortstamm Paronychie?

Paronychie: Entzündung der den Nagel umgebenden Gewebef alten aufgrund einer Infektion oder Entzündung. Die Infektion kann bakteriell (am häufigsten Staphylokokken oder Streptokokken) oder Pilzpathogene sein. Der Begriff „Paronychie“setzt sich zusammen aus „para-“, neben + dem griechischen „onyx“, Nagel=neben dem Nagel.

Was bedeutet Onychatrophie?

: ein atrophischer oder unentwickelter Zustand der Nägel.

Onychoptose

Beliebtes Thema