Im Minimax-Algorithmus ist die Rolle, die Max spielt?

Im Minimax-Algorithmus ist die Rolle, die Max spielt?
Im Minimax-Algorithmus ist die Rolle, die Max spielt?
Anonim

Dieser Algorithmus berechnet die Minimax-Entscheidung für den aktuellen Zustand. Bei diesem Algorithmus spielen zwei Spieler das Spiel, einer heißt MAX und der andere heißt MIN. Beide Spieler kämpfen dagegen an, da der gegnerische Spieler den minimalen Vorteil erhält, während er den maximalen Vorteil erhält.

Wie funktioniert der Minimax-Algorithmus?

Ein Minimax-Algorithmus ist ein rekursiver Algorithmus zur Auswahl des nächsten Zugs in einem Spiel mit n Spielern, normalerweise einem Spiel mit zwei Spielern. Jeder Position oder jedem Zustand des Spiels ist ein Wert zugeordnet. … Der Spieler macht dann den Zug, der den Mindestwert der Stellung maximiert, der sich aus den möglichen Folgezügen des Gegners ergibt.

Auf welchem ​​Algorithmus basiert min max?

Minimax ist eine Art von Backtracking-Algorithmus, der in der Entscheidungsfindung und Spieltheorie verwendet wird, um den optimalen Zug für einen Spieler zu finden, vorausgesetzt, dass Ihr Gegner auch optimal spielt. Es wird häufig in rundenbasierten Spielen für zwei Spieler wie Tic-Tac-Toe, Backgammon, Mancala, Schach usw. verwendet.

Was ist ein Min-Max-Verfahren?

Der Min-Max-Algorithmus in der KI, im Volksmund als Minimax bekannt, ist ein Backtracking-Algorithmus, der in der Entscheidungsfindung, Spieltheorie und künstlichen Intelligenz (KI) verwendet wird. Es wird verwendet, um den optimalen Zug für einen Spieler zu finden unter der Annahme, dass der Gegner auch optimal spielt.

Wie komplex ist der Min-Max-Algorithmus?

Die Zeitkomplexität von Minimax ist O(b^m) und die Raumkomplexität ist O(bm), wobei b die Anzahl der legalen Züge an jedem Punkt und m ist ist die maximale Tiefe des Baums.

Was ist der Minimax-Algorithmus? - Künstliche Intelligenz

Beliebtes Thema