Wie funktioniert die ketogene Ernährung?

Wie funktioniert die ketogene Ernährung?
Wie funktioniert die ketogene Ernährung?
Anonim

Bei einer ketogenen Ernährung beschränken Sie Kohlenhydrate und Eiweiß, was bedeutet, dass Sie eine fettreiche Ernährung zu sich nehmen. Unzureichende Kohlenhydrate oder Protein bedeutet, dass Sie nicht viel Glukose als Brennstoff haben. Ihr Körper nutzt diesen Ersatzbrennstoff und wandelt das Fett, das Sie essen, und das Körperfett in Ketone um. Du verbrennst buchstäblich Fett für Treibstoff!

Wie wirkt Keto im Körper?

Ketose ist ein Stoffwechselprozess. Wenn der Körper nicht genug Glukose für Energie hat, verbrennt er stattdessen gespeicherte Fette. Dies führt zu einer Anhäufung von Säuren, die Ketone genannt werden, im Körper. Manche Menschen fördern die Ketose, indem sie einer Diät folgen, die als ketogene oder ketogene Diät bezeichnet wird.

Funktioniert eine ketogene Diät tatsächlich?

Yes - aber diese Antwort kommt mit einem Qualifizierer. Bei der Diät dauert es zwei bis drei Wochen, bis die Fettverbrennung (Ketose) im Körper beginnt. Erwarten Sie also keine sofortigen Ergebnisse. Einige Studien haben gezeigt, dass die Einh altung einer ketogenen Ernährung mit wenig oder sehr wenig Kohlenhydraten Menschen hilft, Gewicht zu verlieren.

Warum eine ketogene Diät schlecht ist?

Die ketogene Ernährung kann niedrigen Blutdruck, Nierensteine, Verstopfung, Nährstoffmangel und ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen verursachen. Strenge Diäten wie Keto können auch zu sozialer Isolation oder Essstörungen führen. Keto ist nicht sicher für Personen mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, Leber, Schilddrüse oder Gallenblase.

Wie lange dauert es, bis die ketogene Diät wirkt?

Der Körper kann die Ketose in etwa zwei Tagen bis zu einer Woche durch eine kohlenhydratarme, fettreiche Ernährung, wie die ketogene Ernährung, erreichen. Es hat sich gezeigt, dass kohlenhydratarme Diäten Menschen dabei helfen, Pfunde und Fett schneller zu verlieren als andere Diäten, aber sie helfen Ihnen nicht unbedingt, langfristig mehr Gewicht zu verlieren.

DIE KETO-DIÄT - WISSENSCHAFTLICH ERKLÄRT

Beliebtes Thema