Was ist eine Lagerbühne aus Stahl?

Was ist eine Lagerbühne aus Stahl?
Was ist eine Lagerbühne aus Stahl?
Anonim

Ein Baustahl-Zwischengeschoss ist ein Zwischengeschoss auf Teilebene in einem Gebäude, üblicherweise zwischen dem Erdgeschoss und dem Dach. Die Tragwerkskonstruktion besteht aus Stahlträgern und -säulen. Auf dem Boden wird dann ein Metallbelag verwendet, auf den entweder Beton oder Sperrholz gelegt wird.

Was sind Mezzanine-Träger?

Ein Mezzanine ist ein Zwischengeschoss innerhalb eines Gebäudes, normalerweise offen und nicht ummauert. … Zwischengeschosse aus Stahlkonstruktionen bestehen aus strukturellen I-Trägern, die in einer Pfosten-Riegel-Manier mit Rohrstützen oder I-Träger-Säulen verbunden sind.

Was ist ein Zwischengeschoss im Bauwesen?

MEZZANINE-KONSTRUKTIONSTYPEN

Ein Mezzanine ist eine freistehende Stahlkonstruktion, die einem Lager, einem Distributionszentrum oder einer anderen Einrichtung erhöhte Bodenfläche hinzufügt. Ein Zwischengeschoss besteht normalerweise aus Stahlstützsäulen, Stahlrahmen, Belägen, Beschlägen und Zubehör wie Treppen, Plattformen, Toren oder Leitplanken.

Wie heißt ein halbes Stockwerk?

Ein Mezzanine (/ˌmɛzəˈniːn/; oder auf Italienisch ein Mezzanino) ist genau genommen ein Zwischengeschoss in einem Gebäude, das teilweise bis zur doppelten Deckenhöhe offen ist Etage darunter oder die sich nicht über die gesamte Grundfläche des Gebäudes erstreckt.

Wofür steht M Floor?

"Mezzanine Floor" (M)M oder MZ ist allgemein als Mezzanine Floor bekannt, bei dem es sich um eine Zwischenetage zwischen den Hauptetagen eines Gebäudes handelt. Ein unteres Zwischengeschoss ist oft als LM gekennzeichnet, oder ein Zwischengeschoss ist oft als MG gekennzeichnet, obwohl dies ungewöhnlich ist.

Wie man ein Zwischengeschoss mit Spaceway baut

Beliebtes Thema