Wo ist die Zwischenkiefernaht?

Wo ist die Zwischenkiefernaht?
Wo ist die Zwischenkiefernaht?
Anonim

Nomendie Naht zwischen den beiden Oberkieferknochen.

Was ist die intermaxilläre Naht?

Die Intermaxillarnaht ist eine Schädelnaht direkt unterhalb der vorderen Nasenwirbelsäule zwischen dem rechten und dem linken Oberkieferknochen. Text von Antoine Micheau, MD - Copyright IMAIOS.

Was ist eine Mediannaht?

Beschreibung. Die mittlere Gaumennaht ist eine Schädelnaht zwischen dem rechten und dem linken Gaumenbein in der Mundhöhle.

Was sind die Schädelnähte?

Gelenke aus festem Fasergewebe (Schädelnähte) h alten die Schädelknochen Ihres Babys zusammen. Die Nähte treffen sich an den Fontanellen, den weichen Stellen am Kopf Ihres Babys. Die Nähte bleiben während der Kindheit flexibel, sodass sich der Schädel mit dem Wachstum des Gehirns ausdehnen kann.

Was ist der Palatine-Prozess?

Medizinische Definition des Gaumenfortsatzes

: ein Fortsatz des Oberkiefers, der nach medial vorsteht, posterior mit dem Gaumenknochen artikuliert und sich mit dem entsprechenden Fortsatz am Gaumen bildet andere Seite die vorderen drei Viertel des harten Gaumens. - auch Gaumenfortsatz genannt.

ANATOMIE DER SCHÄDELNÄHTE

Beliebtes Thema