Wie war Julie Andrews im Klang der Musik?

Wie war Julie Andrews im Klang der Musik?
Wie war Julie Andrews im Klang der Musik?
Anonim

Wie alt war Julie Andrews in The Sound of Music? Hat Julie Andrews tatsächlich in The Sound of Music gesungen? Ja, Julie Andrews hat ihre gesamte musikalische Darbietung in The Sound of Music selbst gesungen. Ihre Karriere begann eigentlich auf der Bühne, ihre Sopranstimme hatte einen beeindruckenden Umfang von vier Oktaven und sie hatte ein perfektes Gehör.

Hat Julie Andrews in The Sound of Music eine Perücke getragen?

3- Andrews endete mit kurzen orangefarbenen Haaren

Seitdem sie ihre Haare für die Perücken bei Mary Poppins kurz schneiden musste, hatte Andrews ihr Haar so geh alten. Selbst mit Strähnchen erschien ihr hinterer Haarrand vor der Kamera zu dunkel, also entschieden sie sich, ihr noch mehr Strähnchen zu verpassen.

Wie viel hat Julie Andrews aus dem Klang der Musik gemacht?

Martin, der die Rolle der Maria am Broadway ins Leben gerufen hat, erhielt schließlich fast 8 Millionen Dollar aus den Resten dieses Films. Im Gegensatz dazu verdiente Julie Andrews nur 225.000 $ für ihre Leistung.

Wer mochte Julie Andrews in The Sound of Music nicht?

Christopher Plummer Hatte es gehasst, mit Julie Andrews zusammen zu sein, während er „The Sound of Music“drehte. Rodgers und Hammersteins „The Sound of Music“ist seit über 50 Jahren einer der beliebtesten Filme aller Zeiten nach seiner Veröffentlichung.

Hat Christopher Plummer tatsächlich Edelweiss gesungen?

Christopher Plummer hat 'Edelweiss' in 'The Sound of Music' nicht wirklich gesungen. „Es war sehr gut gemacht. Die Ein- und Ausgänge der Songs waren meine Stimme, und dann füllten sie sie aus – damals waren sie sehr pingelig, was die Abstimmung von Stimmen in Musicals anging.

The Sound of Music Eröffnungsszene aus The Sound of Music

Beliebtes Thema