In einem akzeptablen Makronährstoffverteilungsbereich?

In einem akzeptablen Makronährstoffverteilungsbereich?
In einem akzeptablen Makronährstoffverteilungsbereich?
Anonim

Das IOM berechnete einen akzeptablen Makronährstoffverteilungsbereich für Kohlenhydrate (45 % bis 65 % der Energie), Protein (10 % bis 35 % der Energie) und Fett (20 %-35 % der Energie; gesättigte Fette und Transfette einschränken).

Warum ist der Verteilungsbereich der Makronährstoffe akzeptabel?

Akzeptable Makronährstoffverteilungsbereiche (AMDRs) für Kohlenhydrate, Fett und Proteine ​​wurden unter Berücksichtigung epidemiologischer Beweise festgelegt, die darauf hindeuten, dass der Verzehr innerhalb dieser Bereiche eine Rolle bei der Verringerung des Risikos chronischer Krankheiten spielt.

Was ist ein akzeptabler Makronährstoffverteilungsbereich für Fett für Erwachsene?

Die Ernährungsrichtlinien für den von Amerikanern empfohlenen akzeptablen Makronährstoffverteilungsbereich (AMDR) für die Fettaufnahme liegen zwischen 20 und 35 % der gesamten Nahrungskalorien für Erwachsene ab 19 Jahren.

Was ist der akzeptable Verteilungsbereich der Makronährstoffe für die Gesamtkohlenhydrate?

Der akzeptable Makronährstoffverteilungsbereich (AMDR) für Kohlenhydrate liegt zwischen 45 und 65 Prozent. Das bedeutet, dass eine Person bei einer 2.000-Kalorien-Diät jeden Tag zwischen 225 und 325 Gramm Kohlenhydrate zu sich nehmen sollte.

Was ist der akzeptable Makronährstoffverteilungsbereich (%) für Kinder im Alter von 4 bis 18 Jahren?

Die AMDR für Fett beträgt 30 bis 40 Prozent der Energie für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren und 25 bis 35 Prozent der Energie für Kinder im Alter von 4 bis 18 Jahren.

Ausgleich Ihrer Ernährung AMDR

Beliebtes Thema