Kannst du jemanden per Telegramm blockieren?

Kannst du jemanden per Telegramm blockieren?
Kannst du jemanden per Telegramm blockieren?
Anonim

Öffne die Telegram-App auf deinem Gerät, gehe zum Menü und klicke auf „Einstellungen“. Tippen Sie dann unter Datenschutzeinstellungen auf „Gesperrte Benutzer“. Tippen Sie in der Einstellung "Benutzer blockieren" auf die Sch altfläche "Benutzer blockieren". Jetzt können Sie durch Ihre Chats scrollen und einen beliebigen Chat auswählen, um ihn zu blockieren.

Wenn du jemanden auf Telegram blockierst, was sieht er?

Kein „Zuletzt gesehen“- oder „Online“-Status

Wenn du einen Kontakt auf Telegram blockierst, er kann deine Statusaktualisierungen nicht mehr sehen. Mit anderen Worten, sie können die Nachrichten unter dem Namen, der angibt, wann Sie online sind und wann Sie den Messenger zuletzt verwendet haben, nicht mehr lesen.

Erfährt jemand, ob ich ihn auf Telegram blockiere?

Wird ein Benutzer benachrichtigt, wenn er blockiert ist? Nein, wenn du jemanden blockierst, erhält er keine Benachrichtigung von Telegram über dasselbe.

Woher weiß ich, wer mein Telegramm angesehen hat?

Leider können Sie nicht sehen, wer Ihr Profil auf Telegram angesehen hat. Selbst wenn Sie Telegram-Bots verwenden, können Sie den Profilnamen von Personen, die Ihr Profil gesehen haben, nicht sehen, da sie völlig anonym sind. Telegram hat beschlossen, diese Informationen vertraulich zu behandeln.

Wie lange wurde zuletzt auf Telegram gesehen?

Zuletzt gesehen - deckt alles ab zwischen 1 Sekunde und 2-3 Tagen. Zuletzt gesehen innerhalb einer Woche - zwischen 2-3 und sieben Tagen. Zuletzt innerhalb eines Monats gesehen - zwischen 6-7 Tagen und einem Monat. Zuletzt gesehen vor langer Zeit - mehr als einen Monat (dies wird auch immer blockierten Benutzern angezeigt)

Wie man jemanden per Telegramm blockiert

Beliebtes Thema