Wurden in der Höhle Leichen gefunden?

Wurden in der Höhle Leichen gefunden?
Wurden in der Höhle Leichen gefunden?
Anonim

Überreste der Besatzung: Archäologen, die die Hunley nach ihrer Bergung im Jahr 2000 ausgruben, stellten fest, dass die Überreste der Besatzungsmitglieder größtenteils an ihren Stationen gefunden wurden, ohne Anzeichen von Panik oder verzweifelten Fluchtversuchen U-Boot.

Was haben sie im Hunley gefunden?

Im Jahr 2002 entdeckten Hunley-Wissenschaftler einen Diamantring und eine Brosche, als sie Sedimente durchsiebten, die von der Dixon-Station ausgegraben wurden. Der Schmuck wurde zwischen zwei Schichten nassen Stoffs gefunden, was bedeutet, dass er die Schmuckstücke höchstwahrscheinlich in seiner Westentasche trug.

Wo ist die Besatzung der Hunley begraben?

Sie wurden gestern Morgen auf Charleston's Magnolia Cemetery beerdigt, wo die ursprünglichen Hunley-Besatzungsmitglieder, die in den letzten 140 Jahren umgekommen sind, nach einer 4 1/2-Meilen-Prozession vorbei geruht haben Trauernde von Charleston's Battery zum Begräbnisplatz.

Was hat die Besatzung der Hunley getötet?

Die Hunley selbst sank später mit ihrer achtköpfigen Besatzung an Bord. Nach Untersuchungen unter der Leitung von Rachel Lance, die den Vorfall während ihrer Promotion in Biomedizintechnik an der Duke University untersuchte, wurde die Besatzung durch massive Lungen- und Hirnverletzungen getötet, die indirekt durch ihren eigenen Torpedo verursacht wurden.

Was ist mit der Besatzung der Hunley passiert?

Andere behaupteten, die Festmacherleinen eines anderen Schiffes hätten sich auf dem U-Boot verheddert und es auf die Seite gezogen, bis seine Luken unter Wasser waren. Was auch immer passierte, das Ergebnis war dasselbe: die Hunley sank sofort und riss fünf ihrer Besatzung in den Tod.

In der Hunley

Beliebtes Thema