Brauchen Bluebird-Häuser eine Sitzstange?

Brauchen Bluebird-Häuser eine Sitzstange?
Brauchen Bluebird-Häuser eine Sitzstange?
Anonim

Bestücken Sie einen Drosselnistkasten nicht mit einer Sitzstange. Bluebirds brauchen keine Sitzstangen; Nestkonkurrenten wie Zaunkönige und Haussperlinge verwenden jedoch Sitzstangen, um Zugang zu einer Kiste zu erh alten.

Solltest du eine Sitzstange auf ein Bluebird-Haus setzen?

Keine Sitzstangen - Bluebird-Boxen benötigen KEINE Sitzstangen an der Außenseite der Box. Da Bluebirds höhlenbrütende Vögel sind, sind ihre Füße daran angepasst, sich an Holz zu klammern. Außerdem kann das Vorhandensein eines Barsches Haussperlinge anlocken, die sie zu bevorzugen scheinen.

Welche Art von Holz sollte ich für ein Bluebird-Haus verwenden?

Du kannst jede Art von Holz verwenden, aber es sollte 3/4 Zoll dick und unbem alt/unbearbeitet sein. Weisskiefer ist eine gute Wahl, weil sie leicht zu beschaffen ist. Verwenden Sie keine Span- oder Sperrholzplatten.

Warum gibt es in einem Vogelhaus keine Sitzstange?

Nachteile einer Sitzstange auf einem Vogelhaus

Eine Sitzstange kann es unerwünschten Vögeln oder Raubtieren erleichtern, in das Vogelhaus einzudringen. Die meisten höhlenbrütenden Vögel können sich mit oder ohne Sitzstange an der Außenseite eines hölzernen Vogelhauses festh alten. Eine Sitzstange könnte für die Jungen gefährlicher sein.

Welche Farbe sollte ein Bluebird-Haus haben?

Bluebirds bevorzugen erdige Töne, wie die Farben von Gras und Erde. Aus diesem Grund sind Braun- und Grüntöne eine gute Wahl. Helle Farben ziehen andere Vögel und Raubtiere an, was für Bluebirds schädlich ist.

Bluebird-Häuser brauchen keine Sitzstangen

Beliebtes Thema