Was ist ein zitterndes Herz?

Was ist ein zitterndes Herz?
Was ist ein zitterndes Herz?
Anonim

Das häufigste Symptom: ein zitternder oder flatternder Herzschlag Vorhofflimmern (AFib) ist die häufigste Art von unregelmäßigem Herzschlag. Das anormale Auslösen elektrischer Impulse führt dazu, dass die Vorhöfe (die oberen Kammern im Herzen) zittern (oder flimmern).

Was passiert, wenn dein Herz schlägt?

Vorhofflimmern, auch AFib oder AF genannt, betrifft fast drei Millionen Amerikaner. Vorhofflimmern ist ein zitternder oder unregelmäßiger Herzschlag, der als Arrhythmie bezeichnet wird und zu Blutgerinnseln, Schlaganfall, Herzinsuffizienz und anderen herzbezogenen Komplikationen führen kann.

Wie fühlt sich Herzzittern an?

Ihr Herz kann sich anfühlen, als ob es pocht, flattert oder unregelmäßig schlägt, oft nur für ein paar Sekunden oder Minuten. Sie können diese Empfindungen auch in Ihrem Hals oder Nacken spüren. Palpitationen mögen alarmierend erscheinen, aber in den meisten Fällen sind sie harmlos und kein Anzeichen für ein ernsthaftes Problem.

Was lässt das Herz eines Menschen höher schlagen?

Anstrengende körperliche Betätigung, zu wenig Schlaf oder zu viel Koffein oder Alkohol zu trinken können zu Herzrasen führen. Das Rauchen von Tabak, der Konsum illegaler Drogen wie Kokain oder der Verzehr von reichh altigen oder stark gewürzten Speisen kann ebenfalls dazu führen, dass das Herz einen Schlag aussetzt.

Kann dich ein flatterndes Herz töten?

Es tritt auf, wenn ein Kurzschluss im Herzen dazu führt, dass die oberen Kammern (Vorhöfe) sehr schnell pumpen. Vorhofflattern ist nicht nur wegen seiner Symptome wichtig, sondern weil einen Schlaganfall verursachen kann, der zu einer dauerhaften Behinderung oder zum Tod führen kann.

Was verursacht Herzklopfen oder Herzflattern?

Beliebtes Thema