Video Reaper konnte nicht importiert werden?

Video Reaper konnte nicht importiert werden?
Video Reaper konnte nicht importiert werden?
Anonim

Überprüfen Sie die Quelleigenschaften des Elements (Standardtastenkombination STRG+F2) des Videoelements. Wenn in dem sich öffnenden Fenster nicht FFMPEG oder VLC als Player angezeigt wird, ist das Zeug nicht richtig installiert. VLC muss 32-Bit sein, wenn Reaper 32-Bit ist, und dasselbe für 64-Bit. Überprüfen Sie unbedingt die Wiki-Seite für Reaper 4 und 5.

Können Sie mp4 in Reaper importieren?

Reaper verwendet externe Videoplayer (Bibliotheken), um die Videos abzuspielen. Eigentlich ist es VLC oder ffmpeg. Bitte gehen Sie zu Optionen/Medien/Video/Import und klicken Sie auf die Sch altfläche "Verfügbare Decoder anzeigen", um zu sehen, welche Decoder verfügbar sind.

Erlaubt Reaper Videos?

Wussten Sie, dass Sie Videos in Reaper bearbeiten können? Da Reaper ein Audioaufnahmeprogramm ist, werden Sie nicht überrascht sein, dass mit Videos nicht viel anfangen kann, aber Sie KÖNNEN einige wirklich beeindruckende und wichtige Videobearbeitungen durchführen.

Welches Videoformat verwendet Reaper?

Quicktime PhotoJPEG eignet sich hervorragend für die Nachbearbeitung. Besorgen Sie sich eine Kopie von MPEGStreamClip, um die erh altenen Videos neu zu codieren, wenn Sie Quicktime Pro nicht haben. Grundsätzlich gilt bei den FFMPeg-DLLs, dass alles, was für Protools gut funktioniert, auch für Reaper geeignet ist und vieles mehr. Quicktime PhotoJPEG eignet sich hervorragend für die Nachbearbeitung.

Ist Reaper gut für Anfänger?

Reaper ist eine kostengünstige, voll funktionsfähige DAW. Seine effiziente interne 64-Bit-Audioverarbeitungs-Engine unterstützt Medien in nahezu jedem Format bei jeder Bittiefe und Abtastrate. Wenn das jetzt wie Kauderwelsch klingt, wissen Sie einfach, dass es ein sehr leistungsfähiges Programm ist und vielleicht die beste DAW für Anfänger zu seinem Preis.

So importieren Sie Videos in Reaper Daw

Beliebtes Thema