Wie könnte ein Durchschnitt missbraucht werden?

Wie könnte ein Durchschnitt missbraucht werden?
Wie könnte ein Durchschnitt missbraucht werden?
Anonim

Durchschnittswerte sind irreführend, wenn sie verwendet werden, um verschiedene Gruppen zu vergleichen, Gruppenverh alten auf ein einzelnes Szenario anwenden oder wenn es zahlreiche Ausreißer in den Daten gibt. Die Hauptursachen dieser Probleme scheinen zu starke Vereinfachungen und Rationalisierungen zu sein – was die Leute glauben wollen.

Wie Durchschnittswerte irreführend sein können?

Aber Durchschnittswerte können irreführend sein, wenn eine Verteilung an einem Ende stark verzerrt ist, wobei eine kleine Anzahl von nicht repräsentativen Ausreißern den Durchschnitt in ihre Richtung zieht. … Ausreißer können auch einen Durchschnitt nach unten ziehen, was Sozialwissenschaftler dazu veranlasst, die Risiken bestimmter Ereignisse zu übertreiben.

Warum ist es möglicherweise irreführend, den Durchschnitt der Durchschnittswerte zu nehmen?

Das mittlere Behandlungsergebnis (oder der Durchschnitt) wird oft beim Vergleich der Ergebnisse verschiedener Gruppen in einer klinischen Studie angegeben. Manchmal kann das Durchschnittsergebnis jedoch irreführend sein. Der Mittelwert kann irreführend sein aufgrund einer ungleichmäßigen Streuung der Ergebnisse oder der Ungewissheit, ob die Patienten eine wesentliche Verbesserung hatten.

Wie Statistiken missbraucht werden können?

Das heißt, ein Missbrauch von Statistiken tritt auf, wenn ein statistisches Argument eine Unwahrheit behauptet. In einigen Fällen kann der Missbrauch zufällig sein. … Wenn der betreffende statistische Grund falsch ist oder falsch angewendet wird, stellt dies einen statistischen Fehlschluss dar. Die Falle der falschen Statistik kann für die Suche nach Wissen ziemlich schädlich sein.

Warum ist der Durchschnitt kein guter Maßstab?

Erklärung: Der Mittelwert ist kein gutes Maß für die zentrale Tendenz, weil er jeden Datenpunkt berücksichtigt. Wenn Sie Ausreißer wie in einer schiefen Verteilung haben, dann beeinflussen diese Ausreißer den Mittelwert, ein einzelner Ausreißer kann den Mittelwert nach unten oder oben ziehen. Deshalb ist der Mittelwert kein gutes Maß für die zentrale Tendenz.

Trauma verstehen: Lerngehirn vs. Überlebensgehirn

Beliebtes Thema