Was bedeutet dox?

Was bedeutet dox?
Was bedeutet dox?
Anonim

Doxing oder Doxing ist der Akt der öffentlichen Offenlegung zuvor privater persönlicher Informationen über eine Person oder Organisation, normalerweise über das Internet. Zu den Methoden, die zum Erwerb solcher Informationen eingesetzt werden, gehören das Durchsuchen öffentlich zugänglicher Datenbanken und Websites sozialer Medien, Hacking und Social Engineering.

Ist Doxing legal?

Dies ist ein staatliches Gesetz für Kalifornien, das speziell auf Cyber-Belästigung wie Doxing abzielt. Es macht es für jede Person illegal, ein elektronisches Gerät wie einen Computer, ein Telefon oder ein Tablet zu verwenden, um: eine andere Person absichtlich dazu zu bringen, um ihre Sicherheit zu fürchten.

Was bedeutet dox eine Person?

Das Wort „doxing“(auch „doxxing“geschrieben) leitet sich vom Begriff „dropping dox“oder „documents“ab. Doxing ist eine Form von Cybermobbing, bei der sensible oder geheime Informationen, Aussagen oder Aufzeichnungen zur Belästigung, Bloßstellung, finanziellen Schädigung oder sonstigen Ausbeutung von Zielpersonen verwendet werden.

Was bedeutet es, jemanden zu doxen Urban Dictionary?

Jemanden zu "doxen" bedeutet, private Informationen über diese Person öffentlich zu identifizieren oder zu veröffentlichen-insbesondere als eine Möglichkeit, sich zu rächen. Jemanden zu „schlagen“bedeutet, fälschlicherweise eine gefährliche Situation zu melden, die eine Reaktion der Polizei provoziert.

Wie benutzt man das Wort dox?

Verb (verwendet mit oder ohne Objekt), doxed, dox·ing. Slang. die privaten persönlichen Informationen von (einer anderen Person) zu veröffentlichen oder die Identität von (einem Online-Poster) ohne die Zustimmung dieser Person preiszugeben: Die Professorin wurde von einer verbitterten Studentin, die ihre Klasse nicht bestanden hat, doxiert.

Was bedeutet "Doxxen"?

Beliebtes Thema