Hat Ajax sich umgebracht?

Hat Ajax sich umgebracht?
Hat Ajax sich umgebracht?
Anonim

Nachdem Ajax von Odysseus in einem Kampf um Achills Rüstung besiegt wurde, machte Ajax' Enttäuschung ihn wahnsinnig. Ajax tötete sich mit dem Schwert, das er von Hector erh alten hatte.

Was passiert, wenn Ajax sich umbringt?

Ajax ist wütend auf die griechischen Anführer, weil sie Odysseus die Rüstung von Achilles verliehen haben und planen, Agamemnon und Menelaos zu töten. Aber Athene vernebelt seinen Verstand und da er glaubt, dass es sich um die griechische Armee handelt, tötet er stattdessen das Vieh der Griechen, darunter einen Hirten. Als er wieder zu Sinnen kommt, tötet er sich aus Scham.

Was geschah mit Ajax im Trojanischen Krieg?

Der Tod von Ajax

Am Ende des Trojanischen Krieges und nach dem Tod von Achilles kämpfte Ajax zusammen mit Odysseus gegen die Trojaner, um den Leichnam des Helden zu bergen. Nachdem sie ihn begraben hatten, wollten die beiden Achills Rüstung für sich beanspruchen. … Ajax, wütend über das, was passiert war, fiel absichtlich auf sein eigenes Schwert und starb.

Versucht Achilles Selbstmord zu begehen?

Nach einer Weile, als Athena seinen Wahnsinn überwand und Ajax erkannte, dass er tatsächlich Schafe getötet hatte, schämte er sich so sehr, dass er Selbstmord beging. Odysseus übergab die Rüstung schließlich Neoptolemus, dem Sohn von Achilles.

Wer hat Menelaos getötet?

Menelaos schlägt Paris, aber bevor er ihn töten und den Sieg für sich beanspruchen kann, zaubert Aphrodite Paris in die Mauern von Troja. Während Griechen und Trojaner in Buch 4 um den Sieger des Duells streiten, inspiriert Athena den Trojaner Pandarus dazu, Menelaos mit Pfeil und Bogen zu erschießen.

Warum hat sich Ronnie McNutt umgebracht? Und was ist das 1444-Video?

Beliebtes Thema