Wann sollte ich aufhören, das Baby in den Schlaf zu beruhigen?

Wann sollte ich aufhören, das Baby in den Schlaf zu beruhigen?
Wann sollte ich aufhören, das Baby in den Schlaf zu beruhigen?
Anonim

Viele Eltern bemerken, dass ihr Kind nach 3 bis 4 Monaten selbstberuhigende Verh altensweisen zeigt. Nach 6 Monaten sind die meisten Säuglinge in der Lage, 8 oder mehr Stunden ohne Nahrungsaufnahme in der Nacht auszukommen, also ist es ein idealer Zeitpunkt, um sie zu ermutigen, sich selbst in den Schlaf zu beruhigen – und zurück schlafen, wenn sie aufwachen.

Soll ich mein Baby mitten in der Nacht beruhigen?

In der Tat deuten Untersuchungen darauf hin, dass die Verwendung eines Schnullers während des Schlafs das Risiko von SIDS verringert. H alten Sie die Nachtpflege zurückh altend. Wenn Ihr Baby nachts gepflegt oder gefüttert werden muss, verwenden Sie gedämpftes Licht, eine sanfte Stimme und ruhige Bewegungen. Dies sagt Ihrem Baby, dass es Zeit zum Schlafen ist – nicht zum Spielen.

Wie lange soll ich mein Baby sich selbst überlassen?

SCHRITT 2: Sag gute Nacht und verlasse den Raum. SCHRITT 3: Wenn Ihr Baby weint, lassen Sie es zwei Minuten lang liegen, bevor Sie zurückgehen, um es zu trösten. Beruhige sie wieder, sag gute Nacht und verlasse den Raum. SCHRITT 4: Warten Sie diesmal fünf Minuten, bevor Sie den Vorgang erneut wiederholen und jedes Mal ein paar Minuten hinzufügen.

Was passiert, wenn man ein Baby zu lange weinen lässt?

Lang anh altendes oder oft-wiederholtes Weinen kann so viel Cortisol produzieren, dass es das Gehirn eines Babys schädigen kann, sagt sie. „Das bedeutet nicht, dass ein Baby niemals weinen sollte oder dass Eltern sich Sorgen machen sollten, wenn sie es tut.

Was sind Anzeichen von Selbstberuhigung bei Babys?

Babys, die sich selbst beruhigen, sind in der Lage, ohne oder mit wenig Weinen von alleine wieder einzuschlafen. Sie können aufwachen, kurz Geräusche machen und dann wieder einschlafen. Manche Babys lernen, sich auf natürliche Weise selbst zu beruhigen, wenn sie älter werden.

Wie man ein weinendes Baby beruhigt - Dr. Robert Hamilton demonstriert "The Hold" (offiziell)

Beliebtes Thema