Wähle ich den steuerfreien Schwellenwert?

Wähle ich den steuerfreien Schwellenwert?
Wähle ich den steuerfreien Schwellenwert?
Anonim

Wenn Sie nur ein steuerpflichtiges Einkommen von einem einzigen Arbeitgeber beziehen werden, dann wählen Sie 'Ja'. Dies liegt daran, dass Sie die steuerfreie Schwelle beanspruchen möchten. Wenn Sie nur einen Arbeitgeber haben, wählen Sie grundsätzlich „Ja“.

Was passiert, wenn ich den steuerfreien Schwellenwert nicht beanspruche?

Wenn Sie die steuerfreie Schwelle nicht beanspruchen, müssen Sie Ihr gesamtes Einkommen versteuern, unabhängig davon, wie viel Geld Sie verdienen (ja, selbst wenn weniger als $18.200).

Sollten Sie immer die steuerfreie Schwelle beanspruchen?

Wir empfehlen, die Freigrenze bei dem Zahler geltend zu machen, der in der Regel das höchste Geh alt oder Geh alt zahlt. Ihre anderen Zahler beh alten dann Steuern von Ihrem Einkommen zu einem höheren Satz ein. Dies ist der Steuersatz ohne steuerfreie Schwelle. Dadurch verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie am Ende des Geschäftsjahres eine Steuerschuld haben.

Wie ändere ich die steuerfreie Schwelle meines Arbeitgebers?

Sie können ändern, bei welchem ​​Arbeitgeber Sie die steuerfreie Schwelle geltend machen, indem Sie ein Quellensteuererklärungsformular mit den korrekten Angaben ausfüllen und es Ihrem Arbeitgeber zukommen lassen.

Welche Einkünfte sind steuerfrei?

Gilt für alle einzelnen Steuerzahler:

Ein Rabatt von bis zu Rs 12.500 ist unter Abschnitt 87A unter beiden Steuerregelungen verfügbar. Daher ist in beiden Systemen keine Einkommenssteuer für das gesamte steuerpflichtige Einkommen bis zu Rs 5 lakh zu entrichten. Der Rabatt gemäß Abschnitt 87A ist nicht verfügbar für NRIs und hinduistische ungeteilte Familien (HUF)

Was ist der Tax-Free-Schwellenwert in Australien? | Wie funktioniert der steuerfreie Schwellenwert?

Beliebtes Thema