Kannst du in La Jolla Cove schwimmen?

Kannst du in La Jolla Cove schwimmen?
Kannst du in La Jolla Cove schwimmen?
Anonim

So ziemlich das einzige, was man in La Jolla Cove tun kann, ist schwimmen. Aufgrund dieser Einschränkungen gibt es viele Garibaldi und andere Meereslebewesen; Besucher haben berichtet, Oktopusse, Stachelrochen, Wellenhaie, Meeresschnecken, Seesterne, Seeigel und große Fischschwärme gesehen zu haben.

Wo kann man in La Jolla Cove schwimmen?

Wassersport

  • La Jolla Cove Schnorcheln und Tauchen. Das Schnorcheln in La Jolla Cove gehört tatsächlich zu den besten in Kalifornien. …
  • Ozeanschwimmen. …
  • Gezeitentümpel erkunden (Winter) …
  • Ellen Browning Scripps Park. …
  • Sunny Jim Meereshöhle. …
  • Die Belvederes (Grüne Aussichtshütten) …
  • Shell Beach. …
  • Kinderbecken Strand.

Ist der Strand von La Jolla sicher zum Schwimmen?

Hier finden das ganze Jahr über viele Freiwasser-Schwimmveranst altungen statt, darunter das Rough Water Swim. Aber Vorsicht, Surfer. Da sich La Jolla Cove im Underwater Park befindet, sind Schwimmgeräte wie Surfbretter, Boogie-Boards und Kajaks nicht erlaubt. Hier sind alle Meerestiere streng geschützt.

Ist es sicher in La Jolla Cove zu schnorcheln?

Schnorcheln an der Küste von La Jolla ist am besten an beiden Enden des Schwimmerstrandes (entweder nördlich des Piers oder südlich in der Nähe des Restaurants Marine Room). In diesem Bereich gibt es Stachelrochen, also achten Sie darauf, mit den Füßen zu schlurfen, wenn Sie ins Wasser gehen, um sie wissen zu lassen, dass Sie dort sind.

Ist La Jolla Cove dreckig?

La Jolla Cove wurde von der jährlichen Beach Report Card der gemeinnützigen Umweltorganisation Heal the Bay zum Strand mit der fünfthöchsten Verschmutzung in Kalifornien ernannt.

Schwimme mit Seelöwen in Kalifornien! | La Jolla Cove, San Diego

Beliebtes Thema