Was befindet sich im Zentrum der Milchstraße?

Was befindet sich im Zentrum der Milchstraße?
Was befindet sich im Zentrum der Milchstraße?
Anonim

Das Zentrum der Milchstraße, etwa die inneren 10.000 Lichtjahre, besteht aus der Region, in der die Spiralarmstruktur der Galaxie zusammengebrochen ist und sich in eine „Ausbuchtung“aus Sternen verwandelt hat. In ihrem Herzen – und der dominierenden Kraft in diesem Bereich der Galaxie – befindet sich ein Schwarzes Loch mit einer Millionen Sonnenmasse namens Sagittarius A.

Gibt es im Zentrum der Milchstraße ein Schwarzes Loch?

Wissenschaftler glauben, dass es ein supermassereiches Schwarzes Loch in der Mitte unserer Milchstraße gibt – aber neue Forschungen deuten darauf hin, dass etwas Mysteriöseres im Zentrum sein könnte. … Einige Wissenschaftler gehen jetzt davon aus, dass Sagittarius A gar kein Schwarzes Loch ist, sondern ein Bündel dunkler Materie.

Was befindet sich im Zentrum von Galaxien?

Ein supermassereiches Schwarzes Loch befindet sich im Zentrum der Galaxie.

Warum ist das Zentrum der Milchstraße so hell?

Was ist hier los? Die Antwort ist teilweise, dass schwarze Löcher nicht alleine leben. Die schwarzen Monsterlöcher in den Zentren von Galaxien sind normalerweise von sengenden Wolken aus heißem Gas umgeben. Wenn dieses Material zum Schwarzen Loch strömt, kann es rund um den dunkelsten Ort der Galaxie kosmische Auren erzeugen.

Was ist der helle Fleck im Zentrum der Milchstraße?

Das Galaktische Zentrum (oder Galaktische Zentrum) ist das Rotationszentrum, das Baryzentrum, der Milchstraße. Sein zentrales massives Objekt ist ein supermassereiches Schwarzes Loch mit etwa 4 Millionen Sonnenmassen, das die kompakte Radioquelle Sagittarius A antreibt, die sich fast genau im galaktischen Rotationszentrum befindet.

Wie sieht das Zentrum der Milchstraße aus? Eine Reise ins Herz unserer Galaxis! (4K UHD)

Beliebtes Thema