Woher stammt das Prequel?

Woher stammt das Prequel?
Woher stammt das Prequel?
Anonim

Laut dem Oxford English Dictionary tauchte das Wort "Prequel" erstmals 1958 in einem Artikel von Anthony Boucher in The Magazine of Fantasy & Science Fiction gedruckt auf Beschreiben Sie James Blishs Geschichte They Shall Have Stars aus dem Jahr 1956, die auf der Geschichte aufbaut, die in seinem früheren Werk Earthman Come von 1955 vorgestellt wurde …

Wer hat das Prequel erfunden?

George Lucas erfand das Wort Prequel. Also habe ich wieder in den Foren von IMDb herumgestöbert. Denn anscheinend füge ich mir gerne Schmerzen zu. Ich war ein paar Monate weg und der durchschnittliche IQ der Forenbeitragenden scheint irgendwo um 20-30 Punkte gefallen zu sein.

Wie nennt man ein Prequel zu einem Prequel?

Interquels sind Geschichten, die zwischen zwei vorangegangenen Geschichten spielen und gleichzeitig als Fortsetzung einer und als Prequel einer anderen dienen. Wenn beispielsweise „Film C“ein Interquel von „Film A“und „B“ist, finden die Ereignisse von „Film C“nach den Ereignissen von „Film A“, aber vor den Ereignissen von „Film B“statt.

Bedeutet Prequel zuerst?

Ein Prequel ist eine Erzählung Werk, das vor der ursprünglichen Geschichte stattfindet. … Solange die erzählte Geschichte chronologisch vor einem Original- oder Erstlingswerk steht, kann sie als Prequel bezeichnet werden. Ebenso setzen Fortsetzungen die Geschichte nach den Ereignissen des Originals fort.

Warum sind die Prequels so witzig?

Die Antwort ist wirklich einfach. Die Prequel-Filme sind zwar manchmal schlecht, aber lustig, und äußerst einprägsam. … Die einzigartige Unbeholfenheit und unbeabsichtigte Heiterkeit des Prequels haben es ermöglicht, dass bestimmte Momente von ihnen als Meme weiterleben, lange nachdem der Aufruhr der Prequels abgeklungen ist.

Der erste Jedi vor der Alten Republik (Wie alles wirklich begann) – Star Wars erklärt

Beliebtes Thema