In Ermangelung eines besseren Wortes ist Gier gut?

Inhaltsverzeichnis:

In Ermangelung eines besseren Wortes ist Gier gut?
In Ermangelung eines besseren Wortes ist Gier gut?
Anonim

Gordon Gekko: Der Punkt ist, meine Damen und Herren, dass Gier, in Ermangelung eines besseren Wortes, gut ist. Gier hat recht. Gier funktioniert. Gier klärt, durchschneidet und fängt die Essenz des evolutionären Geistes ein.

Was meint Gordon Gekko, wenn er sagt, dass Gier gut ist?

In dem Film "Wall Street" von 1987 hielt Michael Douglas als Gordon Gekko eine aufschlussreiche Rede, in der er sagte: " Gier, in Ermangelung eines besseren Wortes, ist gut. " Er fuhr fort, darauf hinzuweisen, dass Gier ein reiner Trieb ist, der „die Essenz des evolutionären Geistes einfängt“.

Was bedeutet der Ausdruck Gier ist gut?

Der Punkt ist, meine Damen und Herren, dass Gier, mangels eines besseren Wortes, gut ist.… Gier klärt, durchschneidet und fängt die Essenz des evolutionären Geistes ein. Gier in all ihren Formen; Gier nach Leben, nach Geld, nach Liebe, Wissen hat den Aufstieg der Menschheit gekennzeichnet.

Wer hat gesagt, dass Gier etwas Gutes ist?

Vitalzeichen: Vor 50 Jahren Milton Friedman sagte uns, Gier sei gut.

Ist Gier gut oder schlecht?

Bei der Gier geht es weniger darum, Reichtum anzuhäufen, als eine innere Leere zu füllen. Wie Gordon Gekko in der Wall Street berühmt sagte: „Gier, in Ermangelung eines besseren Wortes, ist gut Gier ist richtig, Gier funktioniert. … Definiert als obsessives Streben nach und Anhäufung von Reichtum, ist Gier auch als eine der sieben Todsünden bekannt.

Wall Street (4/5) Movie CLIP - Gier ist gut (1987) HD

Wall Street (4/5) Movie CLIP - Greed Is Good (1987) HD

Wall Street (4/5) Movie CLIP - Greed Is Good (1987) HD
Wall Street (4/5) Movie CLIP - Greed Is Good (1987) HD

Beliebtes Thema